|  größer |  kleiner |  versenden

Dieses Bild zeigt das AWO Logo

Kreativität

Im Mittelpunkt des Kurses stehen das Erlernen und Vertiefen verschiedener Maltechniken und Schulung der Farbwahrnehmung. Je nach Bildvorlage werden Tipps und Tricks für den Sachaffenprozess gegeben. Es können naturalistische oder auch expressive Bilder entstehen. Bitte Acrylfarben (Cyan, Mangenta, Yellow, Weiß, Schwarz), flach gefasste Pinsel, Malgründe (Leinwand, Malpappe), alten Lappen, Spülschwamm und ein Wassergefäß mitbringen. Wir arbeiten in Kleingruppen, so dass eine individuelle Betreuung möglich ist. Mitzubringen: Acrylfarben (Cyan, Mangenta, Yellow, Weiß, Schwarz), flach gefasste Pinsel, Malgründe (Leinwand, Malpappe), alten Lappen, Spülschwamm, Wassergefäß
AMAG 1803-01   Mi. 14.03.2018  19:00 - 21:15 Uhr
Brune, Ingrid, Mönchengladbach, Seniorenakademie, An der Landwehr 2, Werkraum
9 Termine
60€
Anmelden

APAM 1709-02   Mi. 06.09.2017  10:00 - 12:15 Uhr
Schachschneider, Ursula, Grevenbroich-Kapellen, AWO Pavillion, Schubertstr. 21b, Werkraum
13 Termine
97,5€
Anmelden
APAM 1709-01   Mo. 11.09.2017  09:00 - 11:15 Uhr
Schachschneider, Ursula, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Seminarraum
12 Termine
90€
Anmelden
APAM 1801-02   Mo. 08.01.2018  09:00 - 11:15 Uhr
Schachschneider, Ursula, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Seminarraum 2
10 Termine
75€
Anmelden
APAM 1801-01   Mi. 10.01.2018  10:00 - 12:15 Uhr
Schachschneider, Ursula, Grevenbroich-Kapellen, AWO Pavillion, Schubertstr. 21b, Werkraum
10 Termine
75€
Anmelden
APAM 1804-02   Mo. 09.04.2018  09:00 - 11:15 Uhr
Schachschneider, Ursula, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Seminarraum 2
12 Termine
90€
Anmelden
APAM 1804-01   Mi. 11.04.2018  10:00 - 12:15 Uhr
Schachschneider, Ursula, Grevenbroich-Kapellen, AWO Pavillion, Schubertstr. 21b, Werkraum
13 Termine
97,5€
Anmelden
APAM 1809-01   Mi. 05.09.2018  10:00 - 12:15 Uhr
Schachschneider, Ursula, Grevenbroich-Kapellen, AWO Pavillion, Schubertstr. 21b, Werkraum
12 Termine
90€
Anmelden
APAM 1809-02   Mo. 10.09.2018  09:00 - 11:15 Uhr
Schachschneider, Ursula, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Seminarraum 2
12 Termine
90€
Anmelden
Ausgehend von den eigenen Bildideen (Fotos, Zeitungsausschnitte etc.) werden wir den Versuch der Abstraktion wagen. Sie erhalten Hilfestellung und Anregung für die Bildgestaltung, das Mischen der Farben sowie die Auswahl und Bearbeitung von Malgründen. Sie benötigen flachgefasste Pinsel (Gr. 6-24) und Malgründe (Acryl-Malpapier, Malpappen, Leinwände). Bringen Sie Ihre vorhandenen Acrylfarben mit. Tipps zur weiteren Materialbeschaffung erhalten Sie von der Kursleitung. Wir arbeiten in einer Kleingruppe, so dass eine individuelle Betreuung möglich ist.
EMAF 1809-01   Mi. 05.09.2018  10:00 - 12:00 Uhr
Linnebank, Ingeborg, Mönchengladbach, Seniorenakademie, An der Landwehr 2, Werkraum
10 Termine
90€
Anmelden
In Kooperation mit der Filzkünstlerin Marlene Hahn bietet das Atelier "Kunst & Keramik" einen Filzkurs an. An diesem Samstag treffen sich in unserem Atelier schon bereits sehr erfahrene Filzerinnen. Interessierte Einsteiger werden gerne in diese Gruppe auf genommen. Da unser Motto lautet: Von- und miteinander lernen. Dabei ist allen eine fachkundige Hilfestellung seitens der Kursleiterin sicher. Nach diesem eintägigen Kurs hat man Einblick in die Grundtechniken des Nassfilzen. Bereits erfahrene Filzerinnen sind ebenso herzlich willkommen.
FILZ 1809-01   Sa. 01.09.2018  10:00 - 16:00 Uhr
Schrammen-Hermann, Claudia, Mönchengladbach, Atelier "Kunst und Keramik", Mülgaustraße 325

50€
Anmelden
Der Kurs vermittelt Grundlagen der Schnittmustertechnik und das Fertigen von Kleidungsstücken nach vorliegenden oder selbst entworfenen Schnitten. Gerade für junge Familien mit schmalem Geldbeutel bietet der Kurs Grundlagen zur eigenen Herstellung von Kleidung. Ob Kinderkleidung oder modische Kleidung für Erwachsene: auf jeden Fall schonen Sie damit Ihre Familienkasse.
NÄZU 1801-01   Mo. 08.01.2018  19:30-21:45 Uhr
Schafhausen, Christel, Grevenbroich-Kapellen, AWO Pavillion, Schubertstr. 21b, Werkraum
10 Termine
69€
Anmelden
NÄZU 1804-01   Mo. 16.04.2018  19:30-21:45 Uhr
Schafhausen, Christel, Grevenbroich-Kapellen, AWO Pavillion, Schubertstr. 21b, Werkraum
10 Termine
69€
Anmelden
NÄZU 1809-01   Mo. 03.09.2018  19:30-21:45 Uhr
Schafhausen, Christel, Grevenbroich-Kapellen, AWO Pavillion, Schubertstr. 21b, Werkraum
10 Termine
69€
Anmelden
Orientalischer Tanz zum Anfassen, selber tanzen und satt sehen. Eine orientalische Show mit Vorführungen von den Tanzlehrerinnen und Teilnehmerinnen aus den Kursen. Tanzen bis es nicht mehr geht. Teilnehmer aus den Kursen bringen Speisen für's Büffet mit, Nichtteilnehmerinnen zahlen 5,00 €. Getanzt wird barfuss oder mit Gymnastikschühchen. Vorherige Anmeldungen sind erforderlich.
ORNT 1809-01   Sa. 08.09.2018  20:00 - 23:45 Uhr
, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Gymnastikraum


Anmelden
Orient - das klingt märchenhaft und gleichzeitig beängstigend. Schwere Düfte, kostbare Stoffe, prachtvolle Paläste, aber auch Krisenherde, Zuwanderungsprobleme und Verschleierung. Lernen sie diese fremde Welt ein wenig kennen. Der orientalische Tanz ist einer der ältesten Kulturtänze der Welt. Seine Heimat hat er im arabischen Raum, wo er - ursprünglich nur unter Frauen getanzt - sich über Völkervermischungen und Völkerwanderungen in alle Teile der Welt ausgebreitet hat. Lernen sie die Faszination des Orients kennen und spüren sie die ursprüngliche Lebensfreude, die sich in den wiegenden und weichen Bewegungen ebenso widerspiegelt wie im körperbebenden Shimmy. Unsere Anfänger/innenkurse vermitteln die Grundtechniken der Bewegung, sowie die ersten Grundschritte und kleine Choreografien. In den Mittelstufe- und Fortgeschrittenenkursen werden die erlernten Fähigkeiten vertieft, Choreografien einstudiert und der freie Tanz, wie er sich ursprünglich und auch heute noch auf arabischen und türkischen Festen darstellt, vermittelt. Dabei gehören folkloristische Elemente und ihre geschichtlichen und kulturellen Hintergründe ebenso zu den Kursinhalten. Zum Kurs einen leichten Sommerrock oder/ und ein großes Tuch für die Hüfte mitbringen. Außerdem sollten Sie an genügend Getränke denken.
OTFG 1801-01   Mi. 10.01.2018  19:00 - 20:30 Uhr
Linden, Irmgard, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Gymnastikraum
10 Termine
48€
Anmelden
OTFG 1802-01   Fr. 09.02.2018  20:00 - 21:30 Uhr
Jandoo, Kerstin, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Gymnastikraum
12 Termine
57,6€
Anmelden
OTFG 1804-01   Mi. 11.04.2018  19:00 - 20:30 Uhr
Linden, Irmgard, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Gymnastikraum
13 Termine
62,4€
Anmelden
OTFG 1807-01   Fr. 08.06.2018  20:00 - 21:30 Uhr
Jandoo, Kerstin, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Gymnastikraum
12 Termine
57,6€
Anmelden
OTFG 1809-01   Mi. 05.09.2018  19:00 - 20:30 Uhr
Linden, Irmgard, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Gymnastikraum
12 Termine
57,6€
Anmelden
Orient - das klingt märchenhaft und gleichzeitig beängstigend. Schwere Düfte, kostbare Stoffe, prachtvolle Paläste, aber auch Krisenherde, Zuwanderungsprobleme und Verschleierung. Lernen sie diese fremde Welt ein wenig kennen. Der orientalische Tanz ist einer der ältesten Kulturtänze der Welt. Seine Heimat hat er im arabischen Raum, wo er - ursprünglich nur unter Frauen getanzt - sich über Völkervermischungen und Völkerwanderungen in alle Teile der Welt ausgebreitet hat. Lernen sie die Faszination des Orients kennen und spüren sie die ursprüngliche Lebensfreude, die sich in den wiegenden und weichen Bewegungen ebenso widerspiegelt wie im körperbebenden Shimmy. Unsere Anfänger/innenkurse vermitteln die Grundtechniken der Bewegung, sowie die ersten Grundschritte und kleine Choreografien. In den Mittelstufe- und Fortgeschrittenenkursen werden die erlernten Fähigkeiten vertieft, Choreografien einstudiert und der freie Tanz, wie er sich ursprünglich und auch heute noch auf arabischen und türkischen Festen darstellt, vermittelt. Dabei gehören folkloristische Elemente und ihre geschichtlichen und kulturellen Hintergründe ebenso zu den Kursinhalten. Zum Kurs einen leichten Sommerrock oder/ und ein großes Tuch für die Hüfte mitbringen. Außerdem sollten Sie an genügend Getränke denken.
OTMT 1801-01   Mo. 08.01.2018  18:00 - 19:30 Uhr
Linden, Irmgard, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Gymnastikraum
9 Termine
43,2€
Anmelden
OTMT 1804-01   Mo. 09.04.2018  18:00 - 19:30 Uhr
Linden, Irmgard, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Gymnastikraum
12 Termine
57,6€
Anmelden
OTMT 1809-01   Mo. 10.09.2018  18:00 - 19:30 Uhr
Linden, Irmgard, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Gymnastikraum
12 Termine
57,6€
Anmelden
Orient - das klingt märchenhaft und gleichzeitig beängstigend. Schwere Düfte, kostbare Stoffe, prachtvolle Paläste, aber auch Krisenherde, Zuwanderungsprobleme und Verschleierung. Lernen sie diese fremde Welt ein wenig kennen. Der orientalische Tanz ist einer der ältesten Kulturtänze der Welt. Seine Heimat hat er im arabischen Raum, wo er - ursprünglich nur unter Frauen getanzt - sich über Völkervermischungen und Völkerwanderungen in alle Teile der Welt ausgebreitet hat. Lernen sie die Faszination des Orients kennen und spüren sie die ursprüngliche Lebensfreude, die sich in den wiegenden und weichen Bewegungen ebenso widerspiegelt wie im körperbebenden Shimmy. Unsere Anfänger/innenkurse vermitteln die Grundtechniken der Bewegung, sowie die ersten Grundschritte und kleine Choreografien. In den Mittelstufe- und Fortgeschrittenenkursen werden die erlernten Fähigkeiten vertieft, Choreografien einstudiert und der freie Tanz, wie er sich ursprünglich und auch heute noch auf arabischen und türkischen Festen darstellt, vermittelt. Dabei gehören folkloristische Elemente und ihre geschichtlichen und kulturellen Hintergründe ebenso zu den Kursinhalten. Zum Kurs einen leichten Sommerrock oder/ und ein großes Tuch für die Hüfte mitbringen. Außerdem sollten Sie an genügend Getränke denken.
OTNE 1801-01   Mi. 10.01.2018  18:00-19:30 Uhr
Rautenberg, Sibyll, Neuss, AWO Ortsverein Neuss, Adolfstr. 76, Gymnastikraum
11 Termine
52,8€
Anmelden
OTNE 1804-01   Mi. 11.04.2018  18:00-19:30 Uhr
Rautenberg, Sibyll, Neuss, AWO Ortsverein Neuss, Adolfstr. 76, Gymnastikraum
14 Termine
67,2€
Anmelden
OTNE 1808-02   Mi. 29.08.2018  10:00-19:30 Uhr
Rautenberg, Sibyll, Neuss, AWO Ortsverein Neuss, Adolfstr. 76, Gymnastikraum
6 Termine
28,8€
Anmelden
OTNE 1810-01   Mi. 31.10.2018  18:00-19:30 Uhr
Rautenberg, Sibyll, Neuss, AWO Ortsverein Neuss, Adolfstr. 76, Gymnastikraum
7 Termine
33,6€
Anmelden
Das Malen mit Pastellkreiden bietet einen unmittelbaren, unkomplizierten Einstieg in eine Malerei, deren Palette von zarten bis leuchtend intensiven Farbtönen reicht. Die malende und zeichnende Verwendung machen die Pastellkreide zu einem geradezu universellen Gestaltungsmittel auf Papier, Karton und Malgründen aller Art. Sie erlernen in kleiner Malgruppe verschiedene Techniken des Pastellauftragens ua. Das Übereinanderwischen von Kreiden unterschiedlicher Farbtöne nach den Regeln des Farbkreises und gestalten schon bald Ihr eigenes Pastell. Eine ausführliche Materialberatung am ersten Abend hilft Ihnen bei der Beschaffung geeigneter Kreiden, Kartons etc. Nach Absprache mit den Teilnehmenden erweitert kreatives Zeichnen mit Buntstiften, Filzstiften etc. samt den dazugehörenden Techniken die Möglichkeiten des farbigen Gestaltens. Bereits vorhandenes Material kann mitgebracht werden.
PMFZ 1803-01   Di. 10.04.2018  17:00 - 19:00 Uhr
Bolten, Rainer, Mönchengladbach, Seniorenakademie, An der Landwehr 2, Werkraum
9 Termine
101,5€
Anmelden
PMFZ 1810-01   Di. 30.10.2018  17:00 - 19:00 Uhr
Bolten, Rainer, Mönchengladbach, Seniorenakademie, An der Landwehr 2, Werkraum
6 Termine
74€
Anmelden

PEZA 1801-01   Fr. 05.01.2018  17:30 -19:00 Uhr
, Grevenbroich, AWO Familienbildungswerk, Platz der Republik 13, Gymnastikraum
45 Termine

Anmelden
In diesem Kurs geht es um ihre Stimme. Diese verändert sich als Teil unseres Körpers ständig und braucht Pflege, um stabil und ausdrucksstark zu bleiben. Stimmbildung ist eine auf Atem- und Körperwahrnehmung basierte Technik, die jede und jeder lernen kann - unabhängig vom Alter. Genauso wenig ist das Erlernen neuer Songs aus der deutschsprachigen Popmusik eine Frage des Alters. Musik bedeutet Spaß und die Erweiterung des Horizonts. Verschiedene Themen wollen wir behandeln und im Vordergrund steht immer der Spaß an der Musik. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs findet in den Räumlichkeiten der Groove! Musikschule statt. Anmeldung über die Groove! Musikschule unter 02161-838020.
STBI 1802-01   Di. 06.02.2018  11:00 -12:00 Uhr
, Mönchengladbach, Musikschule Groove, Malmedeyer Str. 30
16 Termine
kostenlos
Anmelden
 

Ansprechpartner

Unternehmensbereich Kundenmanagement

Details

 

Einrichtungen

Rheydter Straße, MG
Rheydter Straße, MG - Familienbildungswerk... mehr