|  größer |  kleiner |  versenden

Dieses Bild zeigt das AWO Logo

Bildungsreisen und Exkursionen

Mit dem Bus geht es ganz bequem Richtung Aachen und - Herrlich - Vormittags ein Stadtbesuch mit dem wunderschönen Weihnachtsmarkt und genug Zeit in der Innenstadt für Besichtigungen, Restaurantbesuch oder zum Shoppen. Am Nachmittag, nach einer kurzen Fahrt, geht es weiter zum Printenmuseum der Fa. Klein. Hier erfährt man alles über die Herstellung von früher und heute - von den Rohstoffen bis zu den fertigen Printen. Führung mit Verkostung sind im Preis inbegriffen. Möglichkeiten zum persönlichen Einkauf bestehen im Anschluss für Jedermann. Rückfahrt nach MG ca. 17:00 Uhr
WHEI 2011-01   Do. 26.11.2020  10:30 - 17:00 Uhr
Thissen, Sibylle, Mönchengladbach, AWO-Eck, Brandenberger Str. 3-5

34€
Anmelden
Was erwartet uns im Deutschen-Fußballmuseum? Hier die Antwort: „Du wandelst von einem Gänsehauserlebnis, von einem großen Fußballmoment zum nächsen. Jeder für sich wird in seiner ganzen Emotionalität erlebbar. Überdies stößt du auf Fussballgeschichte, die nachdenklich machen und Erinnerungen nicht nur wecken, sondern wachhalten“. In der Bierstadt Dortmund besuchen wir eine der modernsten Brauereien Deutschlands. Erleben Sie in der Braustätte der Dortmunder Actien-Brauerei eine kompetente und interessante Führung. Entdecken Sie den Brauprozess und die Abfüllung des berühmten Dortmunder Bieres, inklusive einer Bierverkostung und einem Brauerei-Präsent.
DFBM 2005-01   Di. 12.05.2020  08:30 - 17:00 Uhr
Granrath, Siegfried, Mönchengladbach, AWO-Eck, Brandenberger Str. 3-5

60€
Anmelden
Auf dem Gelände des Freilichtmuseums befinden sich drei Hofanlagen des Niederrheins, mehrere Gebäude zur Präsentation niederrheinischer Handwerkskunst, ein Museum mit historischem Spielzeug sowie zahlreiche Objekte bäuerlicher Lebens- und Arbeitskultur. Wir treffen uns um 10 Uhr am Museumseingang. Nach erster Orientierung führt uns die Kräuterhexe Jenny Hengsten durch das Gelände. Wir werden mit ihr Wildkräuter sammeln und eine Suppe über dem offenen Feuer kochen. Sie erklärt, welche Kräuter dazu verwendet werden. Im Anschluss haben wir Gelegenheit, die Museumsanlage auf eigene Faust zu erkunden und/oder in die Museumsgaststätte „Pannekookenhuus“ einzukehren. Das Museum schließt um 18 Uhr. Die Anreise erfolgt entweder mit dem Auto (Navigationsadresse: Stadionstraße 145, 47929 Grefrath) oder mit der Buslinie 19 ab Hbf. Rheydt oder Mönchengladbach Richtung Grefrath bis Haltestelle „Grefrath Eissportzentrum“. Fahrzeit von RY ca. 75 Minuten, von MG ca. 60 Minuten.
FREI 2007-01   Di. 07.07.2020  10:00 - 18:00 Uhr
Gonnermann, Bärbel,

7€
Anmelden
Besichtigung Museum Insel Hombroich mit Führung von 90 Minuten. Ein Traum wurde Wirklichkeit! Der Düsseldorfer Immobilienkaufmann Karl-Heinrich Müller legte sein Vermögen nicht in Steueroasen an, sondern sammelte europäische und außereuropäische Kunst. Seit 1982 erwarb er am linken Niederrhein in den Erftauen Grundstücke für seine Kunstsammlung, zuerst den historischen Park, eine Erftinsel mit verwildertem englischem Garten, und anschließend ein weites karges Auengebiet. Der Landschaftsarchitekt Bernhard Korte rekultivierte die Landschaft nach alten Plänen. Der Bildhauer Erwin Heerich entwarf dezentrale Ausstellungsräume, die der Maler Gotthard Graubner errichtete. Das Ergebnis, die Insel Hombroich. Das Motto „Kunst parallel zur Natur“, die der Beuys-Schüler Anatol mit seinen Stein- und Eisenskulpturen verwirklicht hat. Inzwischen ist die Museumsinsel ein kulturelles Highlight in Deutschland. Nach der Führung machen wir eine Mittagspause von 60 Minuten im Insel-Cafe. Hier gibt es ein Bauernbuffet mit verschiedenen Brotsorten, Marmeladen, Quark, Wurst, Schinken, Kaffee, Sprudel und vieles mehr. Hier kann man im Cafe und draußen alles genießen.
MUSI 2007-01   Do. 09.07.2020  10:00 - 15:00 Uhr
Pinzke, Hanno, Mönchengladbach, AWO-Eck, Brandenberger Str. 3-5

46€
Anmelden
Rheinische Post und Stadt Düsseldorf - Wie wird aus einem weißen Blatt Papier eine Zeitung - Präsentation und Führung durch die Druckerei mit vielen Informationen. Von der Redaktion bis zur fertigen Zeitung und Zeitschrift. Danach Fahrt in die Innenstadt. Hier bleibt genug Zeit zum Restaurantbesuch, Eintritt in eines der Museen oder auch zum Einkaufen. Rückfahrt nach Mönchengladbach ca. 16:30 Uhr
RHEI 2003-01   Do. 26.03.2020  11:00 - 17:00 Uhr
Thissen, Sibylle, Mönchengladbach, AWO-Eck, Brandenberger Str. 3-5

29€
Anmelden
Museum Besichtigung mit Führung von 60 Minuten. Das Museum Schloss Moyland ist ein Museum für moderne und zeit- genössische Kunst und ein internationales Forschungszentrum zu Joseph Beuys. Die Sammlung des Museums gründet auf der ehemaligen Privatsammlung der Brüder van der Grinten und wird in der historischen Schloss- und Gartenanlage bewahrt und präsentiert. Angegliedert sind das Joseph Beuys Archiv und die Bibliothek. Danach Fahrt zum Landgasthof „Westrich“ mit einer Mittagspause von 90 Minuten. Hier können wir uns erholen von den Eindrücken der Museumsführung. Es gibt Salate, Suppen und Nudelgerichte. Im Schloss Moyland wieder angekommen, machen wir eine Park- führung von 60 Minuten. Die Hortensiensammlung im Schlosspark umfasst mehr als 2.000 Pflanzen aus über 530 historischen und aktuellen Sorten. Neben geschichtlichen Aspekten erfahren wir beim Rundgang Wissenswertes zur Verwendung, Haltung, Düngung und Blaufärbung dieser besonderen Pflanzen.
MOYM 2006-01   Do. 04.06.2020  09:00 - 17:30 Uhr
Pinzke, Hanno, Mönchengladbach, AWO-Eck, Brandenberger Str. 3-5

50€
Anmelden
Vormittags besuchen wir Deutschlands größte Hai-Aufzucht im SEA LIFE Oberhausen. Ein besonderer Höhepunkt ist, neben dem 148 Quadratmeter großen Flachwasserbecken mit jungen Schwarzspitzen-Riffhaien, Blaupunktrochen und einer Vielfalt tropischer Fische, nun auch der nachgestellte Mangrovenwald, durch den die Besucher geleitet werden. Beim Besuch der einzigartigen Unterwasserkuppel erhalten Besucher außerdem einen 360 Grad Rundumblick auf den jüngsten Nachwuchs und können ihnen auf diese Weise ganz nah kommen, sogar ohne nass zu werden. Nach einer Mittagspause können Sie sich für ein paar schöne Shoppingstunden im nahegelegenen CentrO aufhalten. Im Preis sind die Busfahrt und der Eintrittspreis in das SEA LIFE enthalten.
SEAL 2010-01   Mo. 12.10.2020  08:30 - 18:00 Uhr
Granrath, Siegfried, Mönchengladbach, AWO-Eck, Brandenberger Str. 3-5

58€
Anmelden
Wer im BORUSSIA-PARK einmal hinter die Kulissen blicken möchte, für den ist die Stadionführung genau das Richtige. Die Stadionguides zeigen die Bereiche, in die man sonst keinen Einblick hat. Zudem erzählen sie interessante Anekdoten und geben Informationen rund um den BORUSSIA-PARK. Im Anschluss besichtigen wir das neue Museum „FohlenWelt“, auf 1.150 Quadratmetern können die Besucher in der interaktiven Erlebniswelt in Borussias Historie eintauchen und sich von ihrer Faszination begeistern lassen. Anfahrt und Parken: Wer mit dem PKW fahren möchte, kann den Parkplatz P 1 kostenfrei nutzen. Für öffentliche Verkehrsmittel besteht die Möglichkeit, die Buslinie 17 zu nutzen, die im 20-Minuten-Takt die Haltestellen „Am Borussiapark“ und „Nordpark Busbahnhof“ anfährt. Treffpunkt um 09:30 Uhr am Foyer der FohlenWelt.
SBPM 2003-01   Di. 10.03.2020  09:30 - 14:00 Uhr
Granrath, Siegfried,

12€
Anmelden
 

Ansprechpartner

Kundenbetreuung

Details

 

Einrichtungen

Rheydter Straße, MG
Rheydter Straße, MG - Familienbildungswerk... mehr